Namenslisten

Zauberhafte Namen aus Harry Potter – Teil 2

Nachdem ich in der letzten Woche über ein paar weibliche Vornamen, die in den Harry Potter-Büchern vorkommen, folgt heute ein paar Namen für kleine und große Zauberer.

Arthur – Arthur Weasley ist ein Mann, der alles für seine Familie tut, der dafür kämpft woran er glaubt und der unheimlich begeisterungsfähig ist für alles, das mit Muggeln zu tun hat. Sein Name bedeutet „Bär“ oder auch „der Bärenstarke“.

Bilius – Bilius ist Rons zweiter Vorname und eventuell könnte man diesen Namen auch einem nicht-magischen Kind geben. Die Bedeutung des Namens ist nicht geklärt – möglicherweise leitet er sich von dem englischen Wort „bilious“ ab, was „reizbar“ bedeutet und ja irgendwie auch ein wenig zu Ron passt.

Cadmus – Cadmus ist einer der drei Peverell-Brüder, die dem Märchen nach den Tod überlistet haben. Cadmus bekommt vom Tod den Stein der Auferstehung und begeht später Selbstmord um wieder richtig mit seiner Liebe vereint zu sein. Cadmus ist außerdem der Name eines Helden aus der griechischen Mythologie, der  Drachen tötete, die Stadt Theben gründete und das Alphabet erfand. Cadmus bedeutet „der, der unübertroffen ist“.

Cornelius – Cornelius Fudge war Minister für Zauberei. Der Name leitet sich vom römischen Stamm der Cornelier ab.

Everard – Everard war ein früherer Schulleiter von Hogwarts, dessen Portrait noch im Büro von Professor Dumbledore hängt. Der Name Everard ist eine englische Form des Namens Eberhardt und bedeutet demzufolge „stark wie ein Eber“ oder auch „stark wie ein Wildschwein“. Everard ist ein normannischer Name, der gemeinsam mit Wilhelm dem Eroberer England eroberte. Der Name wurde im Mittelalter sehr häufig vergeben, heute gilt er jedoch als ausgestorben.

George – George Weasley  ist eine Hälfte der Weasley-Zwillinge, die sowohl die Bücher als auch die Filme um einiges lustiger gemacht haben.  George bedeutet – genau wie die deutsche Form Georg – „der die Erde Bearbeitende“.

Gideon – Gideon Crumb war ein Zauberer und Mitglied der Band The Weird Sisters. Der Name Gideon ist hebräisch und bedeutet der „Holzhauer“, „Schneidender“ oder auch „mächtiger Kämpfer“.

Griffin – dieser Name kam nicht direkt in Harry Potter vor, aber es ist der erste Teil des Hausnamens Gryffindor. Der Griffin ist eine mythologische Kreatur mit dem Körper eines Löwen und dem Kopf und den Flügeln eines Adlers. Die Kombination dieser starken und majestätischen Tiere spürt man auch im Klang des Namens. Griffin ist die englische Form eines walisischen Namens, der „Herrscher“  bedeutet.

Hugo – Hugo Weasley ist der Sohn von Ron und Hermine. Wir erfahren nicht viel über ihn, aber er hat einen sehr schönen, frechen Namen, der „Verstand“ bedeutet.

Lucius – Lucius Malfoy ist vielleicht nicht das beste Namensvorbild, denn er war ein Todesser, ein Rassist und ein Feigling. Aber ihm war auch immer klar, dass seine Familie das wichtigste ist, weshalb er am Ende nicht mehr gekämpft hat, sondern stattdessen nach seinem Sohn suchte. Der Name Lucius ist römisch und bedeutet „der Leuchtende“ oder auch „der Strahlende“. JK Rowling hat den Namen vermutlich gewählt aufgrund der Nähe zu Lucifer, dem Vornamen des Teufels, der das Böse repräsentiert. Ein weiteres Namensvorbild könnte der römische Diktator Lucius Cornelius Sulla gewesen sein, dem die Exekution seiner Rivalen viel Freude bereitete.

Nicholas/Nicolas – diesen Namen tragen gleich zwei Charaktere: zum Einen gibt es Sir Nicholas, der den meisten unter dem Namen “der fast-kopflose Nick” bekannt sein dürfte. Außerdem versuchen Harry, Ron und Hermine im ersten Teil fieberhaft herauszufinden, wer Nicolas Flamel ist. Der griechische Name bedeutet „der Führer des siegreichen Volkes“.

Oliver – Als Oliver Wood Harry Quidditch erklärt hat, haben sich wahrscheinlich tausende Mädchen in ihn verliebt.  Oliver Wood ist der Kapitän des Gryffindor Teams und spielt nach Hogwarts professionell Quidditch. Der Name Oliver ist international bekannt und bedeutet „Ölbaumpflanzer“. Der Öl-, bzw. Olivenbaum ist ein Symbol für Hoffnung. Der Name wurde vermutlich gewählt, weil Oliver jedes Schuljahr aufs Neue hofft, den Quidditch-Pokal zu gewinnen.

Phineas – Phineas Nigellus Black war der Ur-Ur-Ur-Großvater von Sirius Black und Schulleiter von Hogwarts. Der Name Phineas ist hebräisch und bedeutet „Orakel“. In der Bibel war Phineas ein Enkel Aarons und Priester, der zwei Liebende  tötete weil einer der beiden hebräisch war und der andere nicht. In Harry Potter äußerte Phineas Nigellus Black sich abfällig gegenüber Muggelgeborenen und man könnte vermuten, dass er kein Befürworter von Verbindungen zwischen Reinblütlern und anderen war.

Rabastan – Rabastan Lestrange war ein Todesser und Schwager von Bellatrix Lestrange. Für die Folter von Alice und Frank Longbottom kam er gemeinsam mit seinem Bruder, Bellatrix und Barty Crouch Jr. nach Azkaban.Sein Name erinnert an Rastaban, den Namen eines Sterns, der „Kopf der Schlange“ bedeutet. Die Schlange steht für das Haus Slytherin und Lord Voldemort.

Ronald – ein weiterer Weasley-Name. Ronald Bilius Weasley wurde meistens nur Ron genannt. Er war Harrys bester Freund und hat später Hermine geheiratet. Der Name „Ronald“ bedeutet „achtsamer Krieger“ oder „der die Kraft der Götter hat“.

Sirius – Sirius Black war Harrys Pate, der beste Freund seines Vaters, Mitglied des Ordens des Phönix und er war in der Lage sich in einen Hund zu verwandeln. Der Name Sirius bedeutet „brennend“ und ist der Name eines Sterns im Sternbild Canis Major, der auch Hundsstern genannt wird.

Zacharias – Zacharias Smith war im 5. Teil Mitglied der DA und Quidditch-Spieler für Hufflepuff. Der biblische Name funktioniert in Deutschland besser als sein englischer Bruder Zachary, kann jedoch ebenso mit „Zack“ abgekürzt werden. Zacharias bedeutet „Gott hat sich meiner erinnert“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s