Name der Woche

Name der Woche: Lydia

Herkunft und Bedeutung

Der Name Lydia ist griechischen Ursprungs und bedeutet „die aus Lydien stammende“. Lydien war eine Region in Kleinasien und seine Einwohner waren berühmt für ihr musikalisches Talent, ihren Reichtum und die Erfindung der Münzprägung.

Die wohl berühmteste Namensträgerin war Lydia von Philippi. Sie war eine Purpurhändlerin und die erste Christin in Europa, die von Paulus zum Christentum bekehrt wurde. Lydia von Philippi wird in der katholischen und in der orthodoxen Kirche als Heilige verehrt und gilt als Schutzpatronin der Färber.

Seit dem 18. Jahrhundert wurde der Name in Europa wieder vergeben. Jane Austen benutzte den Namen für eine der 5 Bennet-Schwestern in ihrem Roman Stolz und Vorurteil und auch andere Authoren verliebten sich in den Namen Lydia und benutzen ihn in ihren Werken.

Heute zählt der Name in vielen anglophonen Ländern zu den beliebtesten 100 Namen. In Deutschland wird der Name seltener vergeben. In slawischen Raum wird der Name Lidia häufiger vergeben und zählt in vielen Ländern zu den beliebtesten 50 Vornamen für Mädchen.

 

Berühmte Namensträger

Lydia Becker, britische Frauenrechtlerin und Biologin

Lydia Bennet, Charkter aus Stolz und Vorurteil

Lydia Davis, amerikanische Schriftstellerin

Lydia Hastings, amerikanische Schauspielerin

Gräfin Lydia Iwanovna, Charakter aus Anna Karenina

 

Namenskombinationen

Lydia Alexandra

Lydia Charlotte

Lydia Elisabeth

Lydia Estelle

Lydia Kristin

Lydia Marie

Lydia Philippa

Lydia Salome

Lydia Sophie

 

Anna Lydia

Maria Lydia

 

Mögliche Geschwisternamen

Lydia und…:

Anna, Katharina, Lea, Maria, Natalia, Tabea, Viktoria

Benjamin, Felix, Jakob, Julius, Levi, Lukas, Paul, Tobias

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s