Name der Woche

Name der Woche: Muriel

Bedeutung & Herkunft

Der Name Muriel ist eine mittelalterliche englische Form des irischen Namens Muirgel. Dieser Name besteht aus den gälischen Namenselementen muir („Meer“) und geal („leuchtend“ oder „glänzend“). Muriel kann also als „die Leuchtende von Meer“ übersetzt werden oder als „die vom glänzenden Meer“.

Eine alte skandinavische Form des Namens Muriel lautet Myrgjöl. Im Französischen wird der Name auch Murielle geschrieben. Das „u“ in Muriel kann wie ein deutsches „u“ oder wie „ü“ ausgesprochen werden.

Der Name Muriel wird in Deutschland sehr selten vergeben. Muriels Schwester Merle ist wesentlich bekannter, aber Muriel besticht trotzdem durch den geheimnisvollen Klang und die Ruhe, die dieser Name ausstrahlt.

Wer diesen Namen vergeben möchte sollte wissen, dass Muriel  auch ein männlicher Name sein kann (es war zum Beispiel Chandler Muriel Bings Zweitname in der Serie Friends), jedoch gibt es deutlich mehr weibliche Namensträger als männliche. Im Spanischen ist Muriel auch als Nachname geläufig.

 

Berühmte Namensträger

Muriel Baumeister, Schauspielerin

Muriel Day, Sängerin

Muriel Sarah Spark, Autorin

Muriel Stacy, aus dem Buch Anne of Green Gables

 

Schöne Namenkombinationen

Muriel Alexandra

Muriel Elin

Muriel Eurydike

Muriel Helene

Muriel Kristin

Muriel Marie

Muriel Sophie

 

Anna Muriel

Lea Muriel

Maria Muriel

 

Mögliche Geschwisternamen

Muriel und…:

Alexa, Avila, Fidelma, Jördis, Josefine, Lina, Louisa, Malin, Tomke

Arthur, Christopher, Cornell, Ennis, Finnick, Hugo, Lennard, Tristan

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s