Namenslisten

Fantastische Finnische Namen für Mädchen

Finnland ist nicht nur das Land der tausend Seen, das der Welt die Sauna geschenkt hat, sondern auch ein Land mit vielen interessanten Vornamen. Während einige finnische Vornamen den hierzulande vergebenen ähneln, klingen andere sehr ungewöhnlich für deutsche Ohren. Der Grund hierfür ist, dass Finnisch nicht zu der Familie der indogermanischen sondern der finno-ugrischen Sprachen gehört. Deshalb klingen auch die Vornamen, die aus dieser Sprache entstanden sind, für viele Europäer seltsam und geheimnisvoll, aber dennoch schön.

Während sich einige finnische Vornamen von finnischen Wörtern ableiten, sind andere nur finnische Varianten von international beliebten Vornamen. Vorstellen möchte ich heute eine Auswahl der schönsten finnischen Vornamen für Mädchen, die nicht nur in Finnland schön klingen, sondern auch in Deutschland vergeben werden können.

Aino – der finnische Name Aino (Aussprache: AY-no) bedeutet „die Einzige“. In dem finnischen Epos Kalevala ist es der Name einer jungen Frau, die Selbstmord begeht als sie erfährt, dass sie den alten Zauberer Väinämöinen heiraten muss. Trotz dieser Geschichte erfreut sich der Name Aino in Finnland großer Beliebtheit und war 2015 auf Platz 4 der beliebtesten Vornamen.

Anneli – Anneli ist eine finnische Koseform des Namens Anna und bedeutet „Gnade“.

Anu – der Name Anu ist eine weitere finnische Koseform von Anna und bedeutet ebenfalls „Gnade“.

Enni – Enni ist die weibliche Form des finnischen Männernamens Eino. Eino leitet sich vermutich von dem altnordischen Namen Einarr ab, der aus den Elementen ein („ein“) und arr („Kämpfer“) besteht. Enni kann also als „eine Kämpferin“ übersetzt werden.

Hannele – dieser Name ist eine finnische Koseform des Namens Johanna und bedeutet …

Hilja – der Name Hilja leitet sich vom finnischen hiljaisuus ab und bedeutet „Ruhe“.

Ilma – Ilma ist ein finnischer Frauenname, der „Luft“ bedeutet.

Kielo – Der Name Kielo (Aussprache: KI-e-lo) ist ein finnischer Frauenname der „Lilie des Tals“ bedeutet.

Lumi – Lumi ist ein wohlklingender Frauenname, der sich von dem finnischen Wort für „Schnee“ ableitet.

Minttu – der finnische Frauenname Minttu bedeutet „Minze“ und war 2015 sogar auf Platz 32 der beliebtesten Vornamen in Finnland.

Pihla – Pihla ist ein beliebter finnischer Frauenname, der sich von pihlaja ableitet und „Eberesche“ bedeutet.

Sinikka – Sinikka leitet sich vom finnischen Wort für „blau“ ab und wird SI-nik-ka ausgesprochen.

Suvi – der Name Suvi ist finnisch und beutet „Sommer“.

Tuula – der finnische Frauenname Tuula leitet sich von Tuuvi ab, was „Wind“ bedeutet.

Venla – Venla ist zurzeit der beliebteste Vorname für Mädchen in Finnland. Er leitet sich von dem germanischen Namen Wendel ab, der „der Vandale“ bedeutet. Die Vandalen waren ein kriegerisches germanisches Volk, die bis nach Nordafrika kamen. Heute bezeichnet der Stammesname die Slawen, die zwischen Elbe und Oder leben. Die Beliebtheit des Namens in Finnland kann durch den Roman Sieben Brüder von Aleksis Kivi erklärt werden, denn in diesem Werk, das von vielen als bedeutenstes literarisches Werk Finnlands betrachtet wird, trägt eine Figur diesen Namen.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Fantastische Finnische Namen für Mädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s