Namenslisten

Dänische Namen für Mädchen

Heute geht es mal wieder nach Skandinavien, denn ich möchte euch ein paar schöne Vornamen für Mädchen aus Dänemark vorstellen.

Alberte – der Name Alberte ist die elegante dänische und französische Form des Namens Alberta. Alberte bedeutet „edel“ und „hell“ und ist auf Platz 14 der beliebtesten Vornamen Dänemarks.

Annelie – Annelie ist die dänische Form des Namens Anneliese. Der Name klingt wesentlich moderner als die deutsche Version und bedeutet „die Gnädige“ und „Gott ist mein Eid“.

Birte – der Name Birte ist die Koseform zu Birgitta, was sich von dem irischen Namen Brighid ableitet und „die Erhabene“ bedeutet.

Dorit – Dorit ist eine süße dänische Koseform zu dem Namen Dorothea. Der Name bedeutet „Geschenk Gottes“.

Elin – der Name Elin ist eine skandinavische Form des Namens Helene, der „die Leuchtende“ oder auch „die Strahlende“ bedeutet.

Elva – Elva ist die dänische und isländische Form des Namens Alba und leitet sich von Alf ab, was „Elfe“ bedeutet.

Freja – der Name Freja gehört zu den beliebtesten Vornamen Dänemarks und leitet sich von dem altnordischen Wort freyja an, das „Frau“ bedeutet. In der nordischen Mythologie war Freja die Göttin der Liebe, der Schönheit, des Krieges und des Todes.

Gyda – Gyda ist die moderne Form des Namens Gyða, der sich von dem alten skandinavischen Vornamen Guðríðr ableitet. Der Name besteht aus den Elementen guð („Gott“) und fríðr („schön“).

Ida – der Name Ida leitet sich von dem germanischen Namenselement id ab, was „arbeiten“ bedeutet. In Dänemark zählt der Name zu den Top 3 der beliebtesten Vornamen.

Jannicke – Jannicke ist eine weibliche skandinavische Form des Namens Jan und bedeutet „Gott ist gnädig“.

Kirsten – bei diesem Namen handelt es sich um die dänische und norwegische Form des Namens Christina, der „Anhängerin von Christus“ bedeutet.

Lærke – der Name Lærke ist dänisch und bedeutet „Lerche“. Er wird LEIR-ke ausgesprochen.

Liv – Liv ist ein skandinavischer Frauenname, der sich von dem altnordischen hlíf ableitet, was „Schutz“ bedeutet. Alternativ kann der Name auch mit dem modernen skandinavischen Wort liv, was „leben“ bedeutet, verwandt sein. Eine dänische Nebenform des Namens ist Liva.

Mikkeline – der Name Mikkeline ist die weibliche Form zu dem Namen Mikkel, der die dänische Form des Namens Michael ist. Der Name bedeutet „wer ist wie Jahwe“.

Silje – Silje ist die dänische und norwegische Koseform des Namens Cecilia. Der Name bedeutet „blind“.

Vigga – die weibliche Form des Namens Viggo leitet sich von dem altnordischen víg ab, was „Kampf“ bedeutet.

Ylva – der Name Ylva leitet sich von dem altnordischen Wort úlfr ab und bedeutet „die Wölfin“. Der Name ist nicht nur in Dänemark, sondern auch in Norwegen und Schweden beliebt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s