Namenslisten

Namen aus der römischen Mythologie für Mädchen

Die römische Mythologie bietet eine Vielzahl von traditionellen und wohlklingenden Vornamen für Mädchen. Einige davon möchte ich euch heute vorstellen.

Aurora – die Göttin der Morgenröte ist besonders für Kinder, die am Morgen geboren wurden, ein guter Namenspate. Der göttliche Name Aurora bedeutet auch „Morgenröte“ und kann – wenn man es möchte – mit den Spitznamen Auri, Rora und Rory abgekürzt werden.

Ceres – einer der eher außergewöhnlichen Namen auf dieser Liste ist Ceres (gesprochen: SEHR-iss). Er leitet sich von dem indo-europäisch Wortstamm ker ab, der „wachsen“ bedeutet. In der römischen Mythologie war Ceres die Göttin der Landwirtschaft.

Dido – der Name Dido leitet sich vermutlich von einem phönizischen Wort für Jungfrau ab. Bekannt ist der Name hauptsächlich durch Dido, die sagenumwobene Königin von Karthago. Dido war auch unter dem Namen Elissa bekannt und verbrannte sich selbst als Aeneas sie verlies.

Felicitas – Felicitas (in Deutschland auch Felizitas geschrieben) war in der römischen Mythologie die Personifikation des Glücks. Auch heute noch soll dieser Name Kindern Glück bringen.

Flora – die römische Göttin Flora wird als die Göttin der Blumen und des Frühlings verehrt. Ihr Mann war Zephyr, der Westwind. Der Name Flora leitet sich von dem lateinischen Wort flos ab, das „Blume“ bedeutet. Seit der Renaissance wird Flora auch bei uns als Vorname verwendet.

Juno – Juno hat eine für weibliche Vornamen eher untypische Endung, aber gerade diese kann den Namen auch interessant und geheimnisvoll machen. In der römischen Mythologie war Juno die Frau des Gottes Jupiter und damit die Königin des Himmels. Sie wird verehrt als Schutzpatronin der Ehe und der Frauen. Der Name Juno bedeutet „Jugend“ oder auch „die Jugendliche“ und ist vielen durch den gleichnamigen Film bekannt.

Lavinia – den klangvollen Namen Lavinia trug in der römischen Mythologie eine Prinzessin, die Aeneas heiratete. Sie wird verehrt als die Mutter des römischen Volkes. Ihr zu Ehren nannte Aeneas die von ihm gegründete Stadt Lavinium. Die Bedeutung des Namens Lavinia ist ungeklärt, kann aber eventuell als „die aus Lavinium stammende“ gedeutet werden.

Lucina – Lucina leitet sich ursprünglich von dem Lateinischen lucus  („Braumgruppe“ oder auch „Hain“) ab, wurde später aber eher mit lux („Licht“) assoziiert. Lucina war die römische Göttin der Geburt.

Maia – der Name Maia (Maja oder Maya) wird in vielen Kulturen als weiblicher Vorname verwendet. In der römischen Mythologie war Maia eine Tochter von Atlas und Pleione. Ihr gemeinsamer Sohn mit Zeus war Hermes, der Götterbote. Maia wurde auch als Göttin des Frühlings verehrt.

Pax – Pax ist ein kurzer und ungewöhnlicher Vorname für Mädchen. Der Name bedeutet im Lateinischen“Frieden“. Logischerweise war Pax auch die römische Göttin des Friedens.

Rhea – in der römischen Mythologie war Rhea Silvia war die Mutter von Romulus und Remus, den legendären Gründern Roms. Auch in der griechischen Mythologie gibt es eine Rhea: sie war eine Titanin und die Mutter der Götter Zeus, Kronos, Roseidon und Hades. Der Name Rhea leitet sich vermutlich von dem griechischen Wort rheo ab, das „fließen“ bedeutet. Rhea kann eine schöne Alternative zu den Namen Lea und Thea sein.

Salacia – der Name Salacia klingt sehr geheimnisvoll und leitet sich von dem lateinischen Wort sal ab, das „Salz“ bedeutet. In der römischen Mythologie wurde Salacia als Göttin des Salzwassers verehrt.

Victoria – Victoria war die römische Göttin des Sieges, weshalb ihr Name auch „Sieg“ bedeutet. Der Name schmückte schon viele Prinzessinnen und Königinnen und besitzt deshalb ein königliches Flair.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s